Offizielle Ankündigung, 16. November 1999

From distributed.net
Jump to: navigation, search

Offizielle Ankündigung

16. November 1999

Moo!

Im Namen von distributed.net ist es mir eine Ehre zu verkünden, daß wir die Entwicklungs- und Testphase von CSC (CS-Cipher Challenge) beendet haben. Wir sind bereit für eine großflächige Veröffentlichung, Verbreitung und Inangriffnahme. Am 17. November um 00:00 GMT werden wir die neuesten RC5/DES/CSC Clients (dnetc446) und Proxies (v311) veröffentlichen. Obwohl wir derzeit an Portierungen für jede Plattform arbeiten, werden dennoch nicht alle von Anfang an verfügbar sein. Die Teilnehmer können auf der CSC Webseite weitere Informationen über den Start des Wettbewerbs einholen.

CSC ist ein Verschlüsselungswettbewerb, der von CS Communications and Systems veranstaltet wird. Er ist auf eine Laufzeit von einem Jahr ausgelegt, die am 17. März 1999 begann. CS Communications and Systems möchte mit diesem Wettbewerb zeigen, wie schwach ein 56-bit Schlüssel gegen gewaltsame Angriffe ist. Deswegen hat distributed.net diese Herausforderung angenommen.

Ein Preisgeld von €10000 steht für den Gewinner bereit. Wie üblich beabsichtigt distributed.net, daß Geld mit unserer 60/20/20-Methode zu verteilen. 60% des Preisgelds gehen an die meistgenannte gemeinnützige Organisation, 20% an den Gewinner (sollte dieser Mitglied eines Teams sein, gehen 10% an den Gewinner selbst und 10% an das Team), und 20% gehen an distributed.net, um Aufwendungen zu decken und die weitere Entwicklung zu fördern.

Ich möchte den hunderten von Leuten danken, die an unserem CSC Betatest in der letzen Woche teilgenommen haben. Der Test verlief recht glatt, und die von den Usern erbrachte Hilfe stellte sich bei der Entfernung der letzten Bugs im neuen Clientcode als unbezahlbar heraus.

Die neuen Clients werden auf http://www.distributed.net/csc/clients.html verfügbar sein, also ladet euch bitte die neueste Version runter, sobald sie verfügbar ist und fangt mit dem Knacken von CSC an. Wir können dieses Projekt in kürzester Zeit beenden, solange wir nur alle zusammenarbeiten.

Danke für eure fortwährende Unterstützung! Daniel Baker <dbaker@distributed.net>